Übersicht

16.12.2018 - Herren 30 verlieren beim Hertener TC
15.12.2018 - H40 siegen beim TC Kirchhörde in Dortmund
14.12.2018 - Preuß meldet Bülse
13.12.2018 - Stadtspiegel berichtet
12.12.2018 - heute: Vorstandssitzung
11.12.2018 - Herren40+H30 am Samstag
10.12.2018 - Kamen: Dirk Dier-Interview zum Leistungszentrum
09.12.2018 - Moldmann in Herten
08.12.2018 - TCÜ-Generations-Cup in Bülse
07.12.2018 - WAZ berichtet



16.12.2018 - Herren 30 verlieren beim Hertener TC

Mit 1:5 verloren die Herren 30 des TCÜ gestern in Herten. Nur Jens Löger konnte sein Einzel in zwei Sätzen gewinnen.

nach oben

15.12.2018 - H40 siegen beim TC Kirchhörde in Dortmund

Um 16 Uhr startet der Spieltag der Herren 40 des TCÜ beim TC Kirchhörde in Dortmund. Die Zwischenergebnisse werden hier gepostet:

16 Uhr: Der TCÜ spielt mit folgender Aufstellung: Moldmann, Gralki, Dyck, und Auf`m Orte

18 Uhr: 3 1 Ückendorf. Nur Moldmann verliert in zwei Sätzen gegen die starke Nummer eins des Gegners.

20 Uhr: Die Gastgeber konnten keine Doppel mehr stellen.

22 Uhr: Der Endstand lautet: 5:1 für den TCÜ.

Gralki, Moldmann, Auf´m Orte und van Dyck gewannen den Spieltag in Dortmund

Gralki, Moldmann, Auf´m Orte und van Dyck gewannen den Spieltag in Dortmund

nach oben

14.12.2018 - Preuß meldet Bülse

Am Samstag den 22.Dezember hat Julian Preuß (LK17) in Bülse beim LK Turnier gemeldet.

Archivfoto

Archivfoto

nach oben

13.12.2018 - Stadtspiegel berichtet

Am gestrigen Mittwoch berichtet der Stadtspiegel über den Herren 40 Sieg gegen Freigrafendamm.

.

.

nach oben

12.12.2018 - heute: Vorstandssitzung

Am heutigen Mittwoch findet eine Vorstandssitzung im Clubhaus statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.

.

.

nach oben

11.12.2018 - Herren40+H30 am Samstag

Am kommenden Samstag findet der nächste Spieltag der TCÜ Herren 40 beim TC Kirchhörde in Dortmund statt. Beginn ist um 16 Uhr. Die TCÜ Herren 30 spielen beim aktuellen Tabellenführer Hertener TC. Beginn ist um 15 Uhr.

nach oben

10.12.2018 - Kamen: Dirk Dier-Interview zum Leistungszentrum

Vom 1. Januar 2019 an ist das Landesleistungs-Zentrum in Kamen ganz offiziell vierter DTB-Bundesstützpunkt, aber schon jetzt nutzen die DTB-Kaderspieler und die DTB-Bundestrainer den Standort sehr aktiv. Zuständiger DTB-Bundestrainer vor Ort ist Dirk Dier. Durch die offizielle Anerkennung als Bundesstützpunkt für Tennis von Seiten des für den Sport zuständigen Bundesministeriums des Innern (BMI) wird der 46-jährige ehemalige Profi nun verstärkt in Kamen sein und von dort seine Arbeit koordinieren. In der vergangenen Woche gab Dier ganz offiziell seinen Einstand und stand uns für ein Interview zur Verfügung...

nach oben

09.12.2018 - Moldmann in Herten

Nino Moldmann (LK6) hat beim LK Turnier in Herten gemeldet. Das Turnier findet am 23. Dezember (Sonntag) statt.

.

.

nach oben

08.12.2018 - TCÜ-Generations-Cup in Bülse

Heute findet der Cup in Bülse statt. Beginn ist um 16 Uhr.

Update: Trotz des zeitgleich stattfindenden Derbys zwischen Schalke und dem BVB gingen 16 Eltern-Kind-Kombinationen an den Start. Über zwei Stunden wurde auf vier Tennisfeldern gespielt. Am Ende überreichte Trainer Tibi Antal allen Teilnehmern einen Schokoladen-Nikolaus.

Generations-Cup 2018

Generations-Cup 2018

nach oben

07.12.2018 - WAZ berichtet

Am heutigen Freitag berichtet die WAZ über den Auswärtssieg der Herren 40-Mannschaft.

.

.

nach oben